Die sunnyplayer mobile App im Test

Das mobile Spielvergnügen erfährt immer mehr Bedeutung. Die Leute wollen unterwegs genauso zocken, wie sie unterwegs die Nachrichten lesen, Musik hören oder Filme gucken. Ein mobiles Casino ist für die Anbieter also von immenser Bedeutung. Das Casino stellt seinen Kunden daher ein tolles Angebot für Smartphones und Tablet Computer bereit. Ich werde euch im Folgenden meine Erfahrungen mit der sunnyplayer mobile App schildern. Dafür gehe ich zuerst auf die Spielauswahl ein und nenne euch ein paar Highlights daraus. Ich werde auf die Handhabung und Funktionalität eingehen, etwaige mobile Boni beschreiben und euch alles zum Download und der Kompatibilität der Applikation nennen.

Interessante Informationen zur sunnyplayer Mobile App
  • Die sunnyplayer App
  • Viele Slots
  • Leichte Bedienung
  • Inklusive Live Spiele
  • Web-App für alle Systeme
..

Über den QR-Code gelangt ihr direkt zur mobilen Ansicht des Casinos. Ihr könnt euch dann registrieren oder einloggen. Nach erfolgter Einzahlung könnt ihr euch sofort ins Vergnügen stürzen.

Wie gut ist sunnyplayer auf dem Handy?7

In diesem Abschnitt möchte ich euch das Spielangebot der sunnyplayer mobile App offenlegen. Dabei mache ich euch Angaben zur Anzahl der Spiele in den einzelnen Spielkategorien und nenne euch ein paar Highlights. So solltet ihr einen guten Eindruck der Gesamtauswahl und auch der gebotenen Qualität bekommen. Wie bereits im Hauptreview vermerkt, ist das mobile sunnyplayer Casino sehr eng mit der überaus erfolgreichen und beliebten Merkur Marke verbunden. Der Fokus bei den Spielen ist somit klar: er liegt eindeutig bei den Slots und weniger auf den Tischspielen. Das macht sich auch bei der mobilen Version des Casinos bemerkbar.

Es stehen euch 146 Spielautomaten in der sunnyplayer App zur Auswahl, die meisten werden von Merkur bereitgestellt. Diese sind aus den Spielhallen des Landes reichlich bekannt und erfreuen sich online wachsender Beliebtheit. Merkur ist mit Klassikern wie Triple Triple Chance, Odin, Fire of Egypt und Blazing Star vertreten. Es ist jedes Mal bemerkenswert, wie diese Spiele es verstehen einen in ihren Bann zu ziehen, obwohl es weit aufwendiger produzierte Titel gibt. Weniger ist halt manchmal mehr. Wenn ich schon von aufwendig produzierten Titeln rede, kann ich gleich in einem Atemzug Microgaming nennen. Der Marktführer steuert Spiele wie Break Da Bank Again, Tarzan und Immortal Romance bei, die in typischer Microgaming Manier begeistern. NetEnt, ein weiterer Riese in der Branche, komplettiert das Angebot mit Krachern wie Motörhead, Lucky Angler und Dead or Alive. Ihr könnt aber auch unterwegs um Millionengewinne spielen. Es stehen nämlich Jackpot Slots wie Mega Fortune oder Divine Fortune bereit. Insgesamt ergibt sich daraus ein spannender Mix, der sowohl den Erwartungen traditioneller Slot Spieler als auch Freunden modernerer Spielautomaten voll gerecht wird.

Spannende Spiele aus der sunnyplayer App
  • Bei Platinum Pyramids auf bis zu 20 Gewinnlinien spielen.1/6 Platinum PyramidsBei den Platinum Pyramids könnt ihr von 1 – 20 Gewinnlinien spielen. Mit etwas Glück ergattert ihr ein paar Freispiele!
  • Break Da Bank Again von Microgaming.2/6 Break Da Bank Again Bei Break Da Bank Again in feinster Panzerknacker Manier den Safe knacken und fett absahnen!
  • Lucky Angler Slot von NetEnt.3/6 Lucky Angler Kleine Fische und große Gewinne warten bei diesem Slot darauf von euch aus dem Wasser gezogen zu werden. 
  • Eine spannende Blackjack Variante: Blackjack Multihands.4/6 Blackjack Multihand Beim Blackjack Multihands tretet ihr mit mehreren Blättern gegen den Dealer an. So habt ihr die dreifache Chance zu gewinnen. 
  • Der Kesselspielklassiker für unterwegs.5/6 Roulette Touch Die Standardversion des überaus beliebten Kesselspiels. Habt ihr, was es braucht, um gegen die Bank zu bestehen?
  • Der atmosphärische Jackpot Slot Divine Fortune6/6 Divine Fortune Bei diesem sehr atmosphärischen Slot könnt ihr mit etwas Glück den ganzen Olymp leer räumen!

Die Anzahl der Tischspiele ist dagegen mit 13 überschaubar, wird aber durch sieben weitere Tische aus dem Live Bereich erweitert. Das mag nun etwas enttäuschend wirken, allerdings liegt der Fokus hier – wie bereits erwähnt – deutlich auf den Slots. Darüber hinaus sind die Tischspiele im Vergleich zu den Automaten immer unterrepräsentiert. Die insgesamt 20 Tische setzen sich aus vier Roulette, sechs Blackjack, drei Video Poker, drei Live Roulette und vier Live Blackjack Tischen zusammen. Die knappe Auswahl hält aber doch einiges an Abwechslung bereit, so gibt es beispielsweise neben dem klassischen Blackjack auch noch ein Multihand, Single Deck und Double Exposure. Die Live Tische werden von Evolution Gaming und NetEnt bereitgestellt und erlauben sowohl kleinen Budgets als auch High Rollern Raum zur Entfaltung. In der Knappheit verbirgt sich dann doch einiges an Möglichkeiten.

Handhabung und Funktionalität des mobile sunnyplayer

Dieser Bereich ist sehr elementar für ein Online Casino, da der Erfolg einer Anwendung immer auch mit der Handhabung steht oder fällt. Schließlich bringt einem das ausgefeilteste Angebot wenig, wenn es aufgrund von Unübersichtlichkeit und schlechter Bedienbarkeit in einem Sumpf aus Frust ertrinkt. Einfache Navigation und klare Übersicht sind also die Säulen, auf der eine reibungslos funktionierende App fußt. Man hat sich das zu Herzen genommen, denn die Applikation ist geordnet, klar aufgebaut und schafft es den kleinen Handybildschirm nicht zu überfüllen.

Die Struktur der App unterscheidet sich dabei deutlich von der Ansicht auf dem Computer oder Laptop. Ruft ihr die Homepage des Casinos über den Browser eures Handys auf gelangt ihr direkt zum Kern des Casinos: den Spielen. Im oberen Drittel des Bildschirms habt ihr eine Navigationsleiste mit der ihr schnell und einfach zwischen den Spielkategorien bzw. -bereichen wechseln könnt. Die unteren Zweidrittel des Bildschirms sind dann den entsprechenden Spielen gewidmet. Über den Menüpunkt oben links am Bildschirm gelangt ihr schnell zu den AGB, einem FAQ und dem Kundendienst. Über Buttons unten rechts kann man sich registrieren oder einloggen. Sofern ihr eingeloggt seid, gelangt ihr oben rechts in euren persönlichen Bereich. Dort könnt ihr Einzahlungen bzw. Auszahlungen vornehmen, eure Boni einsehen, Dokumente hochladen und sogar eure Spielsitzungen einsehen. Man hat es geschafft, die elementarsten Bereiche übersichtlich und wohl platziert auf den kleinen Bildschirm des Smartphones bzw. Tablets unterzubringen. Die Applikation ist damit insgesamt genauso gut zu bedienen wie die Desktop Version am Computer, was auch mein kompletter Testbericht zeigt.

Gibt es gesonderte Handy Bonusangebote?

Spezielle Boni für das ortsunabhängige Zocken gibt es bei sunnyplayer nicht. Das ist aber kein Einzelfall, da dies in der Regel von anderen Anbietern auch nicht gemacht wird. Das heißt aber nicht, dass ihr leer ausgeht, denn die Bonusaktionen des Casinos gelten ebenso für die mobile App. Einzahlboni wie der Willkommensbonus können über die Web-App ebenso beansprucht werden wie die anderen Aktionen, die das Casino betreibt.

Die Zahlungsmöglichkeiten in der sunnyplayer App

Die Optionen zur Einzahlung sind in der Web-App als sehr gut zu beurteilen, da die wichtigsten Dienstleister unterstützt werden. Ihr habt die Wahl zwischen Visa, Mastercard, paysafecard, Sofort, Trustly, PayPal, Skrill und Neteller. Die Limit- und Gebührenstruktur ist dieselbe wie auf der Desktop Version. Gleiches gilt für die Auszahlung und damit verbundene Regelungen. Eine detaillierte Ansicht der Zahlungsoptionen, Limits, Gebühren und Bearbeitungsdauer findet ihr im Zahlungsabschnitt meines sunnyplayer Bonus Reviews.

Download und Kompatibilität

Eine native sunnyplayer Android App und/oder eine für iOS gibt es nicht. Man muss sich bezüglich Kompatibilität und Download also keine Gedanken machen. Die Web-App kann über jedes Endgerät – ob Android, iOS oder Windows – genutzt werden. Ihr solltet lediglich beachten, stets die neueste Version des Browsers installiert zu haben. So wird gewährleistet, dass die Web-App flüssig und problemlos läuft.

Fazit: Sehr ansprechende App für Slots Fans!

Die mobile Anwendung des Casinos bietet vor allem Freunden von Spielautomaten eine Menge Spielspaß. Merkur, Microgaming und NetEnt stehen für außerordentlich erfolgreiche Spiele, die an Qualität nicht zu übertreffen sind. Gleichzeitig decken diese drei Hersteller alleine eine immense Breite an Interessen ab. Es werden so verschiedenste Präferenzen der Spieler bedient. Die Tischspiele fallen zwar etwas zurück, es gelang aber trotzdem auch hier Abwechslung durch gute Auswahl zu erzielen. Die App ist insgesamt aufgeräumt und einfach zu bedienen, sodass gute Rahmenbedingungen für viel Spielspaß geboten werden.

Vor- und Nachteile der sunnyplayer App
  • Bedeutende Stärken
  • Viele Slots
  • Stabile Anwendung
  • Bedeutende Schwächen:
  • Kleiner Live Bereich
  • Geringfügige Stärken
  • Übersichtliches Menü
  • Geringfügige Schwächen:
  • Keine mobilen Boni

Kritik gibt es beim doch eher dürftigen Live Bereich. Dieser wird zwar von NetEnt betrieben, ist dafür aber auf das minimalste reduziert. Das Hauptaugenmerk liegt zwar auf den Slots, allerdings hätte ein etwas üppigerer Live Bereich das Gesamtpaket deutlich aufgewertet. Falls Interesse an Casinos mit gutem Live Bereich besteht, dann schaut euch meine Testreihe zu Anbietern mit exzellentem Live Casino.