Alle StarGames Bonusangebote und Zahlungsoptionen

Ein ganz zentraler Punkt bei der Auswahl des richtigen Casinos ist das Bonusangebot der jeweiligen Spielhalle. Boni und Promotionen gehören mittlerweile zum Standardrepertoire eines Casinos. Allerdings können sich die Angebote durchaus unterscheiden. Im Folgenden gehe ich nicht nur auf die einzelnen Stargames Bonus Angebote und die dazugehörigen Bedingungen ein, sondern ich verrate euch auch, wie ihr euch diese sichert! Gerade im Zusammenhang mit den Boni sind die Zahlungsmöglichkeiten ein wichtiges Kriterium. Ich liste euch die vielen verfügbaren Methoden auf und gehe dabei näher auf eventuell anfallende Gebühren, Limits und Bearbeitungszeiten ein.

Der StarGames Casino Bonus im Detail
  • 100% Einzahlungsbonusab 10€ Mindesteinzahlung
  • Bonusbedingungen2€ = 5 Punkte bei den Slots
  • Top Umsatzkonditionen30 Tage zum Freispielen
  • Regelmäßige Promotionenfür Bestandskunden
Willkommensbonus500€Bonus Code: nicht benötigt

Um sich den StarGames Willkommensbonus als Neukunde zu sichern, sind keinerlei Bonuscodes nötig. Das Extra von bis zu 500€ wird euch auf die erste Einzahlung automatisch gutgeschrieben und bei der Angabe des einzuzahlenden Betrags auch direkt angezeigt.

Alle Boni im Überblick6

Für Neukunden: 500€ StarGames Bonus

Allen Neukunden steht auf Wunsch nach der erfolgreichen Einrichtung eines kostenlosen Spielerkontos ein Willkommensbonus von 100% für bis zu 500€ zur Verfügung. Das heißt, bei einer Ersteinzahlung von beispielsweise 100€, sind das 100€ Bonusgeld. Solltet ihr am Anfang einen Betrag größer als 500€ einzahlen, so erhaltet ihr trotzdem nur den Maximalbetrag von 500€ Bonusgeld. Diese Aktion kann nur einmal pro Kunde in Anspruch genommen werden. Um diesen zu erhalten, ist keine Eingabe eines Bonuscodes notwendig. Es muss lediglich eine Einzahlung von mindestens 10€ vorgenommen werden. Der Bonusbetrag wird euch dann nach der Einzahlung automatisch gutgeschrieben. Hierfür stehen sämtliche Einzahloptionen zur Verfügung. Der Einzahlungsbildschirm zeigt euch dann direkt den zu erhaltenen Bonus an.

Nach erfolgter Einzahlung wird euch das Bonusgeld auf eurem Bonusguthabenkonto sofort gutgeschrieben. Ihr könnt euer Glück also direkt herausfordern und an einem der zahllosen Automaten oder Tischspiele mit dem Spielen anfangen. Eine direkte Auszahlung des Bonusgeldes ist aber nicht möglich. Dafür müsst ihr die Bonusbedingungen beachten und diesen erst einmal freispielen.

Die Bonusbedingungen erklärt

Wie bei anderen Casinos auch, ist der Willkommensbonus an gewisse Umsatzbedingungen geknüpft. Der Aktion kann, wie oben beschrieben, nur einmal pro Nutzer in Anspruch genommen werden. Eine zeitliche Frist, innerhalb derer ihr eine Einzahlung leisten müsst, um den Willkommensbonus zu aktivieren, gibt es nicht. Die einzige zeitliche Begrenzung hier gibt es bei der Zeit der Umsetzung des Bonusbetrages. Es gilt hier eine Frist von 30 Tagen, in denen ihr den Bonusbetrag 40 Mal einsetzen müsst, um den Bonus vollständig in auszahlbares Echtgeld umwandeln zu können. Fordert ihr eine Auszahlung an, während der Bonus aktiv ist, so verfällt der Bonusbetrag. Hier solltet ihr also wohlüberlegt vorgehen. Man hat auch die Möglichkeit bei der Einzahlung anzugeben, den Willkommensbonus nicht erhalten zu wollen.

Um den Bonusbetrag freizuspielen, müsst ihr euer Bonusgeld in den dafür gültigen Spielen einsetzen. Die Einsätze bei verschiedenen Spielkategorien werden dabei unterschiedlich gewichtet. Entscheidend ist hier das Risiko. Soll heißen: Spielen mit höheren Gewinnchancen wird weniger Gewicht bei der Umsetzung der Aktion zugemessen. Beim Roulette könnte man sich ja beispielsweise damit begnügen, nur auf Schwarz oder Rot zu setzen und hätte also eine Gewinnchance von 50%. Bei Slots dagegen hat man keinen Einfluss auf den Zufallsgenerator, dementsprechend ist auch das Risiko pro Drehung höher. Im Umkehrschluss heißt das, dass die Einsätze bei den Slots höher gewichtet werden als bei den Tischspielen wie Roulette.

Anteil der Casinospiele an den Bonus Umsatzforderungen
  • Roulette5%alle Spielvarianten
  • Blackjack5%alle Spielvarianten
  • Spielautomaten100%alle Slots
  • Sonstige5%alle Spiele
  • 5%Scratch Cardund sonstige Spiele
  • 5%Pokeralle Tischpoker-Arten
  • 5%Live Spielealle Arten
  • 5%Andere Tischspielealle Arten

Der Tabelle könnt ihr das auch entnehmen. Hier fallen die Gewichtungen bei allen Spielen außer den Slots mit 5% sehr mager aus. Das kann man nun als Kritikpunkt auffassen, da andere Anbieter hier deutlich großzügiger sind. Auf der anderen Seite aber muss das gar nicht unbedingt als großes Manko angesehen werden, da StarGames die Novoline Slots klar in den Mittelpunkt des Angebots stellt und die meisten Spieler auch wegen der unnachahmlichen Slots zu diesem Anbieter kommen. Wer hingegen einen Anbieter sucht, der Tischspiele, wie Roulette, bei den Bonusbedingungen höher gewichtet der könnte sich meinen CasinoClub Bonus Review anschauen.

Interessante Auswahl an Promotionen

Ein StarGames Casino Bonus kann in verschiedenen Weisen vorkommen. Es gibt neben dem bereits angesprochenen Willkommensbonus ein Loyalitätsprogramm für Bestandskunden, Live Casino Promotionen, sowie regelmäßige Bonus-Back Aktionen. Im Folgenden erkläre ich die verschiedenen Aktionen und gehe auf die jeweiligen Gegebenheiten ein.

Das Loyalitätsprogramm für Bestandskunden

Beim Loyalitätsprogramm von StarGames geht es darum, durch Spielen mit Echtgeld Punkte zu sammeln. Je mehr man um echtes Geld spielt, desto mehr Punkte sammelt man. Mit steigender Anzahl an Punkten steigt auch der Status des Spielers. Es gibt 5 verschiedene Stufen: angefangen beim Bronze Status kann man sich über den Silber Status (monatlicher Bonus von 3€), Gold Status (7€ monatlicher Bonus) und Platin Status (20€ monatlicher Bonus) bis in den Diamant Status spielen. Der Diamant Status bringt einen monatlichen Bonus von 100€ mit sich. Der jeweilige Status wird auf monatlicher Basis vergeben, um einen Status zu erreichen bzw. beizubehalten, muss man eine bestimmte erforderliche Anzahl von Punkten sammeln. Die Vergabe der Punkte ist abhängig von den angebotenen Spielen. So ergeben sich bei den Casinospielen pro 2€ Einsatz 1 Punkt, bei den Slots pro 0.4€ Einsatz 1 Punkt (2€=5 Punkte). Je höher der Status, desto einfacher gestaltet sich auch das Sammeln der Punkte, da man ab dem Gold Status 50% mehr Punkte sammelt, bei Platin und Diamant sogar 100%!

Attraktive Gewinne bei regelmäßigen Aktionen

Zum Zeitpunkt der Recherche zu diesem Testbericht bot StarGames einen Geburtstagsbonus an. Grund waren 15 Jahre StarGames Casino. Das ganze Jahr über gab es jeden Monat einen wechselnden Preis, von Reisen über Uhren bis hin zu einem Auto. Vergleichbare Aktionen gibt es regelmäßig. Die Teilnahme an diesen Aktionen ist meistens an bestimmte Gegebenheiten gekoppelt, wie z.B. das Setzen eines bestimmten Einsatzes bei einem bestimmen Spiel. Diese werden jeweils pro Aktion vom Anbieter genannt.

Bonus-Back-Promotion

Bei den Bonus-Back Promotionen spielt man ausgewählte Spiele laut Anbieter mit “doppeltem Boden und Fallnetz”. Verliert man seinen Echtgeldeinsatz bei solch einem Spiel, erhält man im Gegenzug einen Bonusgewinn. Das ist ein nettes Feature, dass uns Spieler wie eine Versicherung nicht mit komplett leeren Händen dastehen lässt, wenn man eine Pechsträhne hatte.

Live Casino Promotionen

Auch im Live Bereich des Casinos finden sich besondere Promotionen. Sofern man den Newsletter abonniert hat, bleibt man über alle Boni immer auf dem Laufenden. Das ist gerade mit Blick auf die Live Promotionen sehr nützlich, denn so muss man den Live Bereich nicht immer nach gerade laufenden Aktionen durchforsten. Beispiel hier sind die Blackjack Mystery Cards, wo im Deck des Croupiers Spezialkarten versteckt sind oder man sich über bestimmte Kartenkombinationen ein nettes Extra freispielen kann.

Bei StarGames Geld einzahlen: die Gebühren auf einem Blick6

Um Geld einzuzahlen hat man 10 verschiedene Optionen, aus den man wählen kann. Neben den bekannten Kreditkarten Mastercard und Visa werden auch Maestro Debitkarten unterstützt. Möchte man von seinem Bankkonto aus StarGames Geld einzahlen, kann man zwischen Sofortüberweisung und giropay wählen. Eine herkömmliche Banküberweisung wird nicht unterstützt. Bei den E-Wallets hat man die Möglichkeit zwischen Skrill (+ Skrill 1-Tap) und Neteller zu wählen. Ansonsten kann man auch Geld mithilfe einer paysafecard. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit bei Stargames mit PayPal einzahlen zu können. Obwohl es gerade in Deutschland ein überaus beliebtes Zahlungsmittel ist, wird es noch nicht von jedem Casino angeboten.

Eingezahlt werden müssen immer mindestens 10€. Das jeweilige maximale Limit bezüglich der Einzahlung hängt dann von der genutzten Option ab. Bei den Kreditkarten bzw. der Debitkarte liegt dieses bei 2.000€, die E-Wallets ermöglichen eine Einzahlung von bis zu 20.000€, giropay 5.000€ und die paysafecard sowie PayPal ermöglichen Einzahlungen bis lediglich 1.000€. Für High Roller wäre die Sofortüberweisung die interessanteste Einzahloption, da das Limit hier bei 50.000€ liegt. Alle Zahlungsoptionen haben gemein, dass das Geld sofort auf dem Spielerkonto verfügbar ist. Einziger Kritikpunk in Sachen Einzahlung wäre das niedrige Limit bei StarGames mit PayPal. Hier könnte man aber mehrere Einzahlungen hintereinander vornehmen.

Zahlungsmethode Ein-/Auszahlung Bearbeitungszeit Limits min/max Gebühren
sofort 10€ – 50.000€
sofort 10€ – 1.000€
sofort 10€ – 5.000€
sofort 10€ – 2.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 2.000€ 1€*
sofort 10€ – 2.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 2.000€ 1€*
sofort 10€ – 2.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 2.000€ 1€*
sofort 10€ – 1.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 8.000€ 1€*
sofort 10€ – 20.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 10.000€ 1€*
sofort 10€ – 20.000€
sofort 10€ – 20.000€
bis zu 10 Tage 15€ – 2.000€ 1€*
* zzgl. möglicher Gebühren des Zahlungsanbieters

Zur Auszahlung kann bei StarGames nur eine Option genutzt werden, mit der man zuvor bereits eingezahlt hat. Sollte diese Zahlungsmethode nicht für die Auszahlung verfügbar sein, dann wird das Guthaben auf euer Bankkonto überwiesen. Mit Ausnahme von Sofortüberweisung, der paysafecard, giropay und Skrill 1-Tap stehen alle Einzahloptionen auch für die Auszahlung zur Verfügung. Generell kann man ab 15€ Echtgeldguthaben eine Auszahlung beantragen. StarGames berechnet dabei immer 1€ Bearbeitungsgebühr. Es kann zusätzlich je nach genutztem Zahlungsdienst auch noch eine weitere Gebühr anfallen. Das ist z.B. bei PayPal der Fall. Die Limits für die maximale Auszahlung ist wieder vom Zahlungsanbieter abhängig. So kann man sich auf die Karten maximal 2.000€, bei PayPal 8.000€ und auf sein Skrill E-Wallet bis zu 20.000€ auszahlen lassen. Die Bearbeitungszeit kann hier bis zu 5 Tage betragen.

Aufgrund von Anti-Geldwäsche Bestimmungen der EU sind die Casinos verpflichtet, die Identität ihrer Kunden zu bestätigen bzw. zu überprüfen. Das wird in Verbindung mit beantragten Auszahlungen gemacht. Ihr werdet also eine Kopie eures Ausweisdokuments einschicken müssen sowie eventuell auch eine Strom- oder Telefonrechnung. In der Regel reicht ein Nachweis, dass der Kunde im Besitz des Kontos/Zahlungsmittels ist, völlig aus. Das mag für den Einen oder Anderen etwas unangenehm sein – denn es handelt sich um sensible Daten – ist aber nicht zu vermeiden. Letztlich dient es jedoch dem Schutz eures Guthabens vor einer Abhebung durch Unbefugte und Stargames erfüllt strenge gesetzliche Auflagen zum Datenschutz. Beachtet außerdem, dass man einen solchen Nachweis pro Zahlungsoption einmal einreichen muss.

Fazit: Kleines Bonusangebot, umfangreiche Zahlungsmöglichkeiten

Die Bonuswelt bei StarGames ist relativ knapp bemessen, weiß aber durchaus auch zu punkten. Vor allem der StarGames Willkommensbonus ist sehr großzügig in seiner Aufmachung. Bis zu 500€ Bonusgeld sind auf jeden Fall eine ordentliche Ansage. Bei den Umsatzbedingungen belegt das Casino einen Platz im Mittelfeld, da sie weder sonderlich vorteilhaft noch allzu schwer umzusetzen sind. Das Loyalitätsprogramm für Bestandskunden ist ordentlich und bietet genug Anreiz, dem Anbieter auf längere Sicht erhalten zu bleiben. Was ich speziell gut gelungen finde, sind die Live Promotionen und die Bonus-Back Aktionen. Das deckt sich mit dem Gesamteindruck des Anbieters, wie in meinem kompletten StarGames Testbericht nachzulesen.

Vor- und Nachteile des StarGames Bonus
  • Bedeutende Stärken
  • Attraktiver Willkommensbonus
  • Sehr gute Zahlungsoptionen
  • Bedeutende Schwächen:
  • Gebühren bei Auszahlungen
  • Geringfügige Stärken
  • Regelmäßige Promotionen für Bestandskunden
  • Geringfügige Schwächen
  • Keine

Bezüglich der Zahlungsoptionen fällt das Urteil gemischt aus. Hier stehen dem Spieler nämlich eine Vielzahl von Einzahlmöglichkeiten zur Verfügung und es werden sowohl Low Stakes Spieler als auch High Roller das Passende finden. Weniger gelungen finde ich dagegen jedoch die Bedingungen zur Auszahlung. Hier sind die Maximalbeträge recht klein bei der Mehrheit der Optionen und die Bearbeitungszeit ist vergleichsweise lang. Am schwerwiegendsten finde ich allerdings die anfallenden Gebühren.