Der Testbericht zur StarGames Casino App

Mittlerweile reicht es für ein Casino nicht mehr aus, einfach nur eine gute Erfahrung am PC oder Laptop bieten zu können. Immer mehr Spieler möchten ortsunabhängig spielen können und die meisten Casinos versuchen dies auch zu ermöglichen. StarGames baut dabei auf zwei verschiedene Wege, das Spiel um echtes Geld on-Demand liefern zu können. Der eine Weg führt über eine Casino App und der andere über die mobile Seitenansicht des Handybrowsers. Im Folgenden möchte ich euch das mobile Angebot von StarGames vorstellen. Ich werde dabei sowohl auf Handhabung und Kompatibilität eingehen als auch auf den Spielumfang. Ihr werdet dann gut verstehen können, warum die StarGames App so gut für euer Spiel um Echtgeld ist.

Wichtige Details zur StarGames App
  • Warum die StarGames App?
  • Die Novoline Klassiker für unterwegs
  • Das volle Angebot über die Web-App
  • Hohe Kompatibilität
  • Live Casino von Evolution Gaming
..

Über den QR-Code gelangt ihr direkt zu der Web-App vom StarGames Casino. Ich kann bereits vorwegnehmen, dass es eine App im eigentlichen Sinne nur für iOS Nutzer gibt. Das ist aber nicht weiter schlimm, da die Web-App in der Lage ist, unabhängig vom Mobilgerät ebenso gute Ergebnisse zu liefern.

Was bietet die StarGames Casino app? 7

Das Spielangebot

Die iOS App für Nutzer mit Apple Endgeräten bietet Spielern eine eingeschränkte Auswahl an Spielen. Das ist generell keine Besonderheit, da die Apps anderer Anbieter zumeist auch nur einen Bruchteil des Gesamtangebots zur Verfügung stellen. Es ist aber ärgerlich, wenn man sich auf die Beschreibung im Apple Store verlässt, die das komplette Angebot des Casinos als spielbar in der App deklariert. Es kann aber immerhin aus 77 Spielen gewählt werden, unter anderem Blackjack, Roulette, vielen Slots und sogar dem Reel Roulette. Die virtuelle Währung “Stars” zum Ausprobieren von Spielen bzw. ein Demomodus ist nicht vorhanden. Die StarGames Casino App wird laut Anbieter regelmäßig optimiert und aktualisiert, so erhalten auch die neuen Novoline Slots per Update Einzug auf euer iPhone.

Bei der Web-App bekommt man dagegen mehr geboten. Bei dieser mobilen Version allerdings stehen einem fast alle Slots und Casinospiele, sowie ein Großteil des Live Bereiches zur Verfügung. StarGames hat hier wirklich Acht darauf gegeben, den Spielern keine abgespeckte Version für Unterwegs aufzutischen.

Beliebte Spiele aus der StarGames Casino App
  • Book of Ra in der StarGames App. 1/6 Book of RaDer absolute Novoline Klassiker aus der Spielhalle. Bei StarGames gibt es diesen Slot mit Ägypten-Thematik auch mit progressivem Jackpot.
  • Lord of the Ocean in der StarGames App. 2/6 Lord of the Ocean Ein weiterer absoluter Klassiker aus dem Hause Novoline! Dieser Slot entführt euch in die Tiefen der Meere, um einzigartige Schätze zu bergen.
  • Lucky Lady's Charm in der StarGames Casino App. 3/6 Lucky Lady’s CharmDie Glücksfee hat einen Blick in ihre Glaskugel geworfen und prophezeit dem Spieler große Chancen. Bei diesem Klassiker auf die dreifache Gewinnchance Jagd machen.
  • Das klassische Kartenspiel in der App. 4/6 Blackjack Auch mobil kann man eines der beliebtesten Casinogames schlechthin spielen. Neben dem Original stehen verschiedene Modi zur Auswahl.
  • Das berühmte Kesselspiel in der mobilen Version. 5/6 Roulette Ein weiteres überaus beliebtes Casinospiel: Roulette. Spielbar in verschiedenen Varianten für umfangreiches Spielvergnügen.
  • Das Dragonara Live Casino in der StarGames Mobile App. 6/6 Dragonara RouletteFür ein unvergleichliches Spielerlebnis: Nicht ins Studio, sondern per Direktschalte live im Dragonara Casino auf Malta dabei sein!

Um euch ein genaues Bild vom jeweiligen Angebot geben zu können, jetzt ein paar Zahlen. Wie bereits beschrieben stehen euch in der iOS App insgesamt 77 verschiedene Spiele zur Verfügung, der Großteil davon Slots. Unter den 73 Automaten finden sich Klassiker wie Sizzling Hot, Lord of the Ocean und Book of Ra deluxe. Zur Abwechslung stehen zwei Reel Roulettespiele, das Royal Crown Blackjack und ein europäisches Roulette bereit. In der Web-App fällt das Angebot deutlich größer aus, so habt ihr hier 185 Slots, fünf Roulette Tische (vier davon live), 12 Blackjack Tische (11 davon live) und vier weitere Tischspiele (alle live) zur Auswahl.

Was mir beim Testen der Web-App sehr viel Spaß gemacht hat, war das Ausprobieren von eher unbekannten Slots, die im Schatten der großen Klassiker wie Book of Ra & Co. stehen und so oft in Vergessenheit geraten. Hier wird einem noch mal auf ganz eindrucksvolle Weise bewusst, was die Novoline Slots ausmacht und warum sie sich so großer Beliebtheit erfreuen. Die Liebe zum Detail ist für mich das Alleinstellungsmerkmal, dass sich vor allem in den Sounds und im Design gut widerspiegelt. Auf dem Weg zur Arbeit einen Slot Jackpot knacken? Absolut im Rahmen des Möglichen. Nach der Arbeit auf dem Weg nach Haus bei ein paar Runden Blackjack, Poker oder Roulette ausspannen und den Stress der Rushhour an sich vorbeiziehen lassen? Auf jeden Fall eine Option!

Handhabung und Funktionalität

Klar ist die Umstellung vom sehr bedienerfreundlichen Computer auf den kleinen Bildschirm des Handys eine Umstellung, dafür wird man aber mit der Möglichkeit entlohnt, unterwegs zu spielen. So ist es kein Problem die weniger angenehmen Phasen des Tages – denkt an die verschenkten Minuten in Bahn oder Bus – mit ein paar Spielen aufzuhübschen. Dass immer mehr Online Casinos ihr Angebot auch für Unterwegs zur Verfügung stellen ist lobenswert, allerdings steht und fällt die Umsetzung oft mit der Bedienung bzw. der Funktionalität. Seien wir ehrlich: das beste Spielangebot kann gegen eine umständlich zu bedienende App nicht viel ausrichten. Wir wollen ja alle eine schöne Zeit beim Spielen haben und nicht durch regelmäßige Frustrationsphasen aus dem Rhythmus gebracht werden. Wie also schlägt sich die StarGames App in diesen wichtigen Punkten?

Aufbau und Bedienung orientieren sich bei der App an der Homepage. Die Spiele sind zwar nicht in Kategorien unterteilt, das braucht es bei der knappen Auswahl aber auch nicht. Am oberen Bildschirmrand kann man auf seinen persönlichen Bereich zugreifen oder Geld einzahlen. Im Prinzip bedarf es keiner Umstellung bei der groben Orientierung in der App. Für die Web-App gilt, dass sie eine gelungene Kopie der Homepage ist, die in Sachen Handhabe ja auch schon zu begeistern wusste, wie ihr in meinem kompletten Testbericht nachlesen könnt. Es gibt eine kompakte Ansicht des Spielerkontos, auf die man über einen Button am rechten unteren Bildschirmrand gelangt und die einem die wichtigsten Funktionen auf einem Bildschirm zusammenbringt. In Sachen Bedienbarkeit haben mich sowohl die iOS App, als auch die Web-App überzeugt. Insgesamt finde ich die Web-App aber deutlich besser, gerade weil sie deutlich mehr Spiele enthält.

Gibt es spezielle Boni für die Nutzung des Mobilgerätes?

Einen gesonderten Bonus für Spieler der App gibt es nicht. Alle Bonusaktionen gelten gleichermaßen auch für die Web-App bzw. die iOS Version. Das ist sinnvoll umgesetzt vom Anbieter, da spezielle App Boni nur attraktiv sind, wenn die entsprechende App auch umfangreich gestaltet ist. Wenn ihr euch näher über den Willkommensbonus dieses Anbieters informieren möchtet, findet ihr alle Details auf der StarGames Bonus Seite.

Zahlungsmöglichkeiten im StarGames Mobile Casino

Bisher sind beide angebotenen mobile Versionen recht unterschiedlich. Bei den Zahlungsmöglichkeiten tauchen nun erste Gemeinsamkeiten auf. In der Web-App kann man aus dem Vollen schöpfen, es stehen also sämtliche angebotene Zahlungsoptionen bereit. Gerade die bei uns Deutschen so beliebte Einzahlmethode PayPal ist ein Pluspunkt! Bei der iOS App kann man allerdings nur zwischen PayPal, Mastercard, Visa, Skrill, Neteller, paysafecard und Sofort wählen. Das ist zwar nicht perfekt, dürfte aber für die meisten Spieler vollkommen ausreichen.

Download und Kompatibilität

Die StarGames Mobile Version kann bequem über jedes Handy oder Tablet im Browser aufgerufen werden. Die App für alle Apple Freunde da draußen hat, wie jedes andere Programm zum Downloaden auch, bestimmte Mindestanforderungen. Euer Endgerät muss dabei über iOS 9.0 oder höher verfügen, was aber kein wirkliches Hindernis darstellt. Die Größe der Downloaddatei wird mit 22.1 MB angegeben, installiert ist die App 51.1 MB groß. Alle Android Nutzer benötigen mindestens Android 4.0 oder höher – man kann also selbst mit alten Geräten noch spielen. Mittlerweile kommen ja selbst billige Handys mit Android 6 oder höher auf den Markt – Kompatibilitätsprobleme werden Android Nutzer also nicht erleben.

Weitere Infos zum Download der StarGames App
OS Mindest-Anforderung Download-Größe Download von Direkt-Link
.iOS iOS 9.0 22.1 MB iTunes App Store Download

In Sachen Download und Kompatibilität ist also nicht viel zu beachten. Die iOS App hat moderate Bedingungen und die Web-App kommt generell ohne Mindestanforderungen aus. Einzig zu beachten wäre hier, dass ihr die aktuellste Version eures Browsers installiert habt.

Fazit: Ansprechende App mit toller Spielauswahl

Mit der App für die iOS Endgeräte hatte ich während meinem Test keinerlei Probleme. Sie lief flüssig, ruckelfrei und auch die Ladezeiten waren vollkommen in Ordnung. Die Web-App ließ auch keine Wünsche offen, lediglich waren hier die Ladezeiten teils etwas länger, was aber auch gut an meiner Internetverbindung gelegen haben mag. Den wohl größten Pluspunkt der Web-App macht die Anzahl der Spiele aus – ihr könnt hier auf fast das gesamte Angebot zugreifen. Das ist wirklich eine Seltenheit, bietet die Konkurrenz oft lediglich abgespeckte Versionen an, die aufgrund dessen wenig Spielspaß bringen. Insgesamt ergibt sich daraus ein stimmiges Bild einer zuverlässigen mobilen Version dieses Anbieters.

Vor- und Nachteile der StarGames App
  • Bedeutende Stärken
  • Riesiges Spielangebot
  • Viele Slot-Klassiker
  • Bedeutende Schwächen
  • App nur für iOS
  • Stark abgespeckte iOS-App
  • Geringfügige Stärken
  • Gute Bedienbarkeit
  • Geringfügige Schwächen
  • Keine

Bei der iOS App negativ aufgefallen ist in erster Linie die stark eingeschränkte Zahl der verfügbaren Spiele. Vor allem vor dem Hintergrund, dass das im Apple Appstore auch noch falsch beworben wird. Es ist letzten Endes aber auch nicht so schlimm, da auch iOS Nutzer bequem die umfangreiche Web-App zum Spielen nutzen können.